Moalboal 

Moalboal ist eine Stadtgemeinde ca. 90 km von Cebu City an der Westküste der philippinischen Insel Cebu im Herzen der Visayas.

Moalboal ist ein Touristenort, die Unterkünfte und Restaurants für Urlauber sind allerdings bei Panagsama Beach, etwa 3 km entfernt. Moalboal ist in ca. 2–3 Std. von Cebu City aus mit dem Bus über relativ gut ausgebaute Straßen zu erreichen.

Das Klima in Moalboal ist semi-arid, mit 1-2 trockenen Monaten. Normalerweise ist die humide Saison während der Monate September bis Dezember. Eine schwankende, unvorhersehbare Saison gibt es von Januar–März. April und Mai sind die heißesten Monate. Eine kurze Regenzeit herrscht von Mai bis (meist) Juli. Der durchschnittliche Niederschlag liegt bei 131 mm mit einer Durchschnittstemperatur von 27 °C.

 ********************

Moalboal is a municipality about 90 kilometres from Cebu City on the west coast of the Philippine island of Cebu in the heart of the Visayas.

Moalboal is a tourist town, but the accommodation and restaurants for holidaymakers are at Panagsama Beach, about 3 km away. Moalboal can be reached in about 2-3 hours by bus from Cebu City via relatively well-developed roads.

The climate in Moalboal is semi-arid, with 1-2 dry months. Normally, the humid season is from September to December. There is a fluctuating, unpredictable season from January to March. April and May are the hottest months. There is a short rainy season from May to (mostly) July. The average rainfall is 131 mm with an average temperature of 27 °C.