5 Fotos 4 Arten

Bermuda - Ruderfisch ( Kyphosus sectatrix )

Maximale Länge: 75 cm

Tiefe: 5 - 45 m

Grau bis silbrig footballförmiger Körper, gelegentlich mit weißen Flecken ( siehe Foto 1 ) 

Schwimmen in mittelgroßen Schwärmen schnell übers Riff oder an Steilwänden entlang.

Nicht scheu, kommen häufig schnell dicht heran, aber genau so schnell wieder weg.

Fotos 1 - 2 Johnny: Bonaire Karibik


Grauer Ruderfisch ( Kyphosus vaigiensis )

Maximale Länge: 70 cm

Tiefe. 5 - 45 m

Dunkle Flossen und einen einen weißen Schnauzer.

Ernährt sich von Braunalgen sowie von roten Fadenalgen.

Foto 1 Johnny: Hurghada Ägypten


Messing Ruderfisch ( Kyphosus vaigiensis )

Maximale Länge: 60 cm

Tiefe: 1 - 30 m

Bewohnt in Gruppen tiefe, offene Lagunen, Buchten und Außenriffe.

Wird auch oft an Schiffwracks gesichtet.

Begleitet gerne Tauchschiffe, dabei auf Essensreste wartend, ernährt sich aber besonders von Algen.

Foto 1 Johnny: Hurghada Ägypten


Hochflossen - Ruderfisch ( Kyphosus cinerascens )

Maximale Länge: 45

Tiefe: 1 - 24 m

Lebt an Aussenriffen und in Aussenlagunen.

Meist in Ansammlungen im Freiwasser entlang von strömungsreichen Riffrändern.

Foto 1 Johnny: Hurghada Ägypten