2 Fotos 2 Arten


Einleitung

Dieser kleine Stamm umfaßt transparente, freitreibende Wirbellose, die oft für Quallen gehalten werden, was jedoch falsch ist.

Ihnen fehlen die Nesselzellen, und sie haben entweder 2 oder gar keine Tentakel.

Ihr Körper ist sehr verletzlich, wird bei Berührung sehr schnell verletzt.

Im Gegensatz zur offenen Schirmform der Quallen, besitzen sie einen ovalen oder birnenförmigen Schirm.

Sie haben acht Reihen haarartiger Cilien die * Rippen *

Wenn sie nachts gestört werden, erzeugen sie ein wunderschönes blaugrünes Leuchten.


Rippenqualle ( Bolinopsis mikado )

Maximale Größe: 10 cm

Weit verbreitete Rippenqualle.

Foto 1 Astrid: Moalboal Philippinen


Flügelfleck - Rippenqualle ( Ctenophora )

Maximale Größe: 10 cm

Tiefe 0 - 5 m

Sie haben 4 braune Flecken auf den Mundlappen.

Foto 1 Astrid: Bonaire Karibik