2 Fotos 2 Arten

Japanische Riesenkrabbe ( Macrocheira kaempferi )

Maximale Größe: 3,70 m von einer Spitze des extrem und langen Beines zum andern.

Körperdurchmesser 37 cm

Man findet sie ausschließlich im Pazifik um Japan, in Tiefen von 300 bis 400 m, während der Laichzeit wandern sie jedoch in seichtere Gewässer.

Sie sind Allesfresser.

Foto 1 Johnny: Aquarium Sealife in Oberhausen


Tasmanische Riesenkrabbe ( Pseudocarcinus gigas )

Maximale Größe: 46 cm Körperdurchmesser

Diese Art kann bis zu 13 kg schwer werden.

Ihr Lebensraum ist die Tiefsee in Australien, als Nahrung nimmt sie Aas zu sich.

Foto 1 Johnny: Aquarium Sealife in Oberhausen